Über mich

Im Jahr 2001 habe ich meinen ersten Fonds gekauft und seitdem angefangen die Märkte regelmäßig zu verfolgen und zu analysieren. Wie bei den meisten war mein Weg zum Börsenerfolg steinig und ich habe Rückschläge einstecken müssen. Im Laufe der Zeit konnte ich diese allerdings wieder aufholen, in dem ich stetig weiter lernte. Ein wichtiges Erfolgskriterium war dabei mein ungebrochenes Interesse für die Märkte. Ich bin nach wie vor begeistert, wie man Tag für Tag Geld an den Märkten verdienen kann. Dabei gibt es großartige Tage, durchschnittliche Tage und Tage, an denen man auch mit Verlusten leben muss. An letztgenannten Tagen kommt ein gutes Risikomanagement zum Tragen, denn nur so ist sichergestellt, dass man in Summe profitabel arbeitet.

Meine Trading-Ausbildung habe ich in den USA von Dr. Elder (www.elder.com / www.spiketrade.com) und in Deutschland von J. Steffens / Th. Ewert (www.stockstreet.de) erfahren.

Nachdem ich seit nunmehr 17 Jahren an den Märkten aktiv bin und in dieser Zeit eigene Trading-Methodiken entwickelt habe, mit denen ich attraktive Renditen erwirtschafte, wurde ich häufiger darum gebeten, meine Methoden und Signale anderen Tradern zur Verfügung zu stellen. Damit war die Idee für diese Website geboren und ich gründete im Jahr 2017 die Belkaptial GmbH. Mittlerweile wird die Belkapital unterstützt durch drei junge BWL-Experten, einen Website-Designer und einen SQL-Programmierer.

Da ich in Vollzeit einer anspruchsvollen Tätigkeit nachgehe , war es für mich besonders wichtig, ein einfaches und zeitschonendes Tradingsystem zu entwickeln. Gleichzeitig sollte das System mein Risiko minimieren. So habe ich viel Zeit damit verbracht, dieses System zu entwickeln und es Tradern in Voll- und Teilzeit ermöglicht, dies umzusetzen.

Mit zwei Trading-Methoden erwirtschafte ich derzeit eine gute zweistellige Rendite p.a. Und das mit relativ wenigen Trades und einem geringen Zeitaufwand. Im vergleich zur aktuellen Zinslage ist dies ein großartiges Ergebnis.

Besuchen Sie doch gern meinen Mitglieder-Bereich und erfahren Sie, mit welchen Signalen ich trade.

Ihr Eric Vanheusden